Zur Übersicht

Reihenendhaus auf Erbbaugrundstück

Renovierungsbedürftig, mit ca. 165 m² Wohn-/Nutzfl., Garten, Garage, KP 248.000,-

Immo-Nr:
FR-AmK20
Ort:
Freiburg-Haslach
Baujahr:
1965
Wohn-/Nutzfläche:
165 m2
Grundstück:
354 m2
Zimmer:
5
Etage:
UG, EG, OG, DG
Keller:
Vorhanden
Stellplatz:
Einzelgarage
Heizung:
Gas-ZH Baujahr 2002
Energieausweis:
Bedarf 262,5 kWh (m²/a), Erdgas inkl. WW, Klasse H
Bezug:
Sofort oder nach Vereinbarung
Sonderausstattung:
Ggf. Kachelofen
Einbauküche:
Nein
Kaufpreis:
248.000,- €
Provision:
3,48 % des Kaufpreises Haus + Bodenwert
Exposé anfordern

Objektbeschreibung

Standort

Das von uns angebotene Haus liegt in Freiburg-Haslach, in einer Sackgasse in der Nähe eines Parks. Die Bushaltestelle erreichen Sie in 1-2 Minuten zu Fuß. Einkaufs-möglichkeiten für den täglichen Bedarf und jegliche Infrastruktur sind entweder im Stadtteilzentrum Haslach oder in der Basler Straße, jeweils in angenehmer Reichweite vorhanden. Die Verkehrsanbindung zur B3 bzw. in alle Richtungen ist ebenfalls sehr gut.

Beschreibung

Gut aufgeteiltes Haus mit schönem, sonnigen Garten. Im Erdgeschoss befinden sich das Gäste-WC, die Küche sowie der große Wohnbereich mit Zugang zur Terrasse und in den Garten. Im Obergeschoss gibt es drei Schlafzimmer, eines davon mit Zugang zum Balkon, sowie das Bad mit Wanne und Fenster. Im Dachgeschoss wurde ein großer Raum ausgebaut, hier finden Sie außerdem ein weiteres WC und einen Abstellraum. Im Untergeschoss befinden sich der Heizraum und ein Lager sowie zwei weitere Räume, einer davon mit Zugang in den Garten.

Der Kachelofen im Wohnbereich müsste u.a. eine neue Feuerkassette erhalten, damit er wieder betrieben werden kann.

In der Hausreihe wurden schon 3 Häuser z.T. sehr ansprechend saniert. Hier können Sie sich Inspirationen holen und feststellen, welches Potential die Häuser bieten.

Ausstattung

Das Haus muss von Grund auf saniert werden, die Ausstattung entspricht noch dem Baujahr.

  • Teppich- und PVC-Böden
  • Schöner Garten
  • Einzelgarage
  • Ggf. Kachelofen
  • Teil-ausgebautes DG
  • Gasheizung Bj. 2002, Warmwasser über Elektroboiler

Sonstiges

Das Haus befindet sich auf einem Erbbaugrundstück der Stiftungsverwaltung. Diese gewährt keinen Nachlass für Kinder und berechnet die Erbpacht mit 4% des Grundstückswertes. Die Stiftungsverwaltung setzt aktuell einen deutlich niedrigeren Grundstückswert (nur 75 % des Bodenrichtwertes) bei der Berechnung an. Eine Belastung des Grundbuches durch Grundschulden ist zu 2/3 des amtlichen Schätzwertes möglich.

Grundriss