Zur Übersicht

MIETE: Gepflegtes RMH mit Einbauküche, Kachelofen, Garage, Solaranlage

Mit 4 Schlafzimmern, Hobbyraum, ca. 164 m² Wohnfl., KM 1.500,- €

Immo-Nr:
FR-OPF-Ra18
Ort:
Freiburg-Opfingen
Baujahr:
1977
Wohn-/Nutzfläche:
ca. 226 m2
Zimmer:
5
Etage:
Keller:
Vorhanden
Stellplatz:
Garage, Stellplatz
Heizung:
Öl-ZH Bj. 2015
Energieausweis:
Verbrauch 142,6 kWh (m²/a) Heizöl / Holz inkl. WW, Klasse E
Bezug:
Sofort / nach Vereinbarung
Sonderausstattung:
Kachelofen, Solaranlage
Einbauküche:
Vorhanden
Kaltmiete:
1.500,- €
Nebenkosten:
170,- €
Warmmiete:
1.670,- €
Kaution:
3.000,- €
Exposé anfordern

Objektbeschreibung

Standort

Der beliebte Stadtteil Freiburg-Opfingen begeistert Jung und Alt. Die Gemeinde - mit ca. 4.543 Einwohnern – liegt westlich vom Stadtzentrum Freiburg, am Ostrand des Tunibergs und verfügt über eine sehr gute Infrastruktur. Vor Ort sind sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs vorhanden, u. a. zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Ärzte sowie ein vielfältiges Freizeit- und Sportangebot. Sie sind mit dem Bus, dem Auto oder dem Fahrrad in wenigen Minuten in der Freiburger Innenstadt. Der Anschluss an die öffentlichen Verkehrsmittel nach Freiburg ist sehr gut.

Beschreibung

Gepflegtes Reihenhaus mit viel Platz: Erdgeschoss mit großer Küche, Gäste-WC, Abstellraum, Wohn-/ Essbereich und Zugang zum kleinen Garten. Obergeschoss mit 3 Zimmern, Abstellraum und großem Bad, Dachgeschoss mit schönem Zimmer und Speicherraum, Keller mit Hobbyraum, Werkstatt, Heizraum und Vorratskellern.

Einzelgarage und Stellplatz, kleiner Vorgarten.

Ausstattung

  • Kachelofen
  • Solaranlage
  • Einzelgarage
  • Einbauküche

Die Nebenkosten erhöhen sich ab dem Zeitpunkt, zu dem ein Glasfaseranschluss zur Verfügung steht um 49,99 Euro pro Monat. Diese Kosten entfallen, wenn der Mieter bei Vodafone einen Vertrag abschließt und Leistungen in Anspruch nimmt.  

Möchte der Mieter den alten Anschluss weiter nutzen, entfallen die Zusatzkosten nach 2 Jahren.  

Die laufenden  Kosten für Energie wie Heizöl, Holz, Strom, Wasser/Niederschlagswasser, Müllgebühren und Kaminfegerkosten sind von den Mietern zu übernehmen. Ebenso die Kosten für: Prüfung des Öltanks durch den TÜV (alle 5 Jahre)
Prüfung des Feuerlöschers (alle 2 Jahre).

Wichtig

Gartenpflege / Gehölz-Schnitte etc., Gehwegreinigung und diverse kleinere Kontrolltätigkeiten sind vom Mieter auszuführen!

Haustiere sind leider nicht erlaubt.

Grundrisse